Aktuelles*

Publikation voraussichtlich im Sommer 2019

Foto: Jürgen Ahrens
Foto: Jürgen Ahrens

Die Hamburger Sturmflut von 1962 - eine Untersuchung aus erzählforschend-filmischer Perspektive

Universitätsverlag Göttingen

 

Zusammenfassung in deutscher und in englischer Sprache

PhD thesis: english summary

Summer School 2019: Praxis des ethnografischen Films für Kultur- und Sozialwissenschaftler_innen

KNOWLEDGE IN HANDS 

vom 29.07. bis 16.08.2019 an der Georg-August-Universität Göttingen

 

Lehrtätigkeit am Institut für Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie an der Georg-August-Universität Göttingen

Sommersemester 2019

  • Kulturen des Vergessens (für MA-Studierende)
  • Einführung in die Praxis des ethnografischen Films (für BA-Studierende)
  • Kolloquium Visuelle Anthropologie
  • Summer School zur Praxis des ethnografischen Films (gemeinsam mit Torsten Näser)

Weitere Lehrveranstaltungen aus vorherigen Semestern finden Sie unter Lehre.

Nacht des Wissens an der Georg-August-Universität Göttingen am 26.01.2019

Bilder machen – Ein Korsakow-Film

17-24 Uhr • Foyer (KWZ)

Foto: F. Paech
Foto: F. Paech
Ergebnispräsentation des Lehrforschungsprojekts
(CVA 2015_17):

www.bildermachen.uni-goettingen.de/

 

Im Rahmen des CVA haben Studierende bildgebende Praxen erforscht. Das Ziel bestand darin, Normen, Vorbilder aber auch das sensorische Instrumentarium, in das die Bildpraxen eingebettet sind, herauszuarbeiten. Die Ergebnisse dieser Arbeit wurden mit Videoaufnahmen umgesetzt und in eine interaktive Plattform eingespeist, die als non-linearer sogenannter Korsakow-Film abgerufen werden können.

Torsten Näser, Frauke Paech und Studierende, Institut für Kulturanthropologie/Europ. Ethnologie
Foto: F. Paech
Foto: F. Paech

Disputation an der Universität Hamburg am 23.04.2018

Disputation nach Abgabe der Dissertation mit dem Titel "Die Hamburger Sturmflut von 1962 - eine Untersuchung aus erzählforschend-filmischer Perspektive" im Fach Volkskunde/Kulturanthropologie der
Universität Hamburg (Prof. Dr. Albrecht Lehmann, Prof. Dr. Norbert Fischer)

 

Zusammenfassung in deutscher und in englischer Sprache

PhD thesis: english summary

Summer School 2017: Praxis des ethnografischen Films für Kultur- und Sozialwissenschaftler_innen

STOP & GO - Filming the street

vom 24.07. bis 11.08.2017 an der Georg-August-Universität Göttingen

SIEF-13th congress: Ways of Dwelling: Crisis - Craft - Creativity vom 26. bis 30. März 2017 in Göttingen

  • Konzeption, Auswahl und Durchführung des audiovisuellen Panels, zusammen mit Sandra Eckardt und Torsten Näser
  • Veranstaltungsmoderation
  • Filmproduktion (zusammen mit Torsten Näser und Nadine Wagener-Böck): Welcome to Göttingen (2:20 Min)

Oral History in der AWO - Biografische Interviews als Methode zur Sicherung der Verbandsgeschichte

Referentin der Tagesfortbildung am 18.03.2017

AWO-Nordhessen, Kassel

* Stand 02. März 2019